Guter Auftakt für das Semester: Prof. Knoch über die Päpste des 2. Vatikanischen Konzils (03.03.14.)

Im Rahmen der Vortragsreihe 5vor11 hatten wir gleich am ersten Vorlesungstag einen tiefgründigen Vortrag des em. Bochumer Dogmatikers Prof. DDr. Wendelin Knoch, Familiare unseres Ordens. Er sprach über die „Ekklesiologie“ der letzten Päpste und zeigte auf, dass jeder auf seine Weise einen besonderen Aspekt des Kirchenverständnisses des 2. Vatikanums zum Leuchten bringt. Foto: Abt Maximilian, Altabt Gregor, Subprior P. Bernhard waren mit dem Rektor P. Karl unter den gebannt lauschenden Zuhörern im Auditorium Maximum. Wir freuen uns, dass die 5vor11-Vorträge auch von Radio Maria übertragen werden.