Gute Nachrichten aus Sri Lanka (26.09.08)

Per SMS hat Abt Gregor uns gute Nachrichten aus Sri Lanka geschickt: Abt Gregor ist gerade mit drei Mitbrüdern in Colombo zu Gast bei Erzbischof Gomes. Endlich hat der Erzbischof nun dem Ordensinstitut unserer srilankanischen Mitbrüder kirchenrechtliche Satzungen gegeben. Zugleich hat Erzbischof Gomes – als ersten Akt seiner übernommenen Verantwortung – den jungen Saman Yayamanna eingekleidet und ihm den Namen des hl. Benedikt gegeben… In den letzten Jahren hatte uns das Gründungsprojekt, das noch auf Bischof Florian Kuntner zurückgeht, große Sorgen gemacht. Es wird freilich noch viel Gebet brauchen, bis die Kandidaten ihr Studium abgeschlossen haben und als Gemeinschaft in Sri Lanka ein Kloster gründen. Siehe –> hier. Foto: Nach der Einkleidung von Fr. Benedikt in Colombo.