Grundsteinlegungsfest am 28. Juni: Der letzte Großeinsatz im heurigen Jahr (27.06.13.)

Wir haben an sich schon viele liturgische Feste zu feiern. Darum sind wir ganz froh, dass mit dem Grundsteinlegungsfest am 28. Juni eine Art Abschluss der außerordentlichen Feierlichkeiten erfolgt. Wir erwarten für den Vormittag über 200 Gäste und für die Festmesse am Nachmittag ab 15 Uhr noch weit mehr. Es geht sich aber alles aus. Auch der Herr Abt und Pater Prior haben mitangepackt, als es darum ging, die hunderten Sessel im Kaisersaal und in der Kirche aufzustellen… Foto: Der größte Segen, den wir hier in Heiligenkreuz haben, ist der Idealismus und der Zusammenhalt in unserer Gemeinschaft. Deo gratias! Wir sagen jetzt schon allen ein herzliches Willkommen!