Großes Interesse für die Medientagung „Gott im Web“ – und gute Stimmung (28.04.12.)

An die 200 sind zur großen Medientagung gekommen, die die Hochschule gemeinsam mit dem Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Erzdiözese Wien veranstaltet. Mehr Fotos gibt es hier. Und auch gleich vier Bischöfe: Erzbischof Celli aus Rom, Bischof Kapellari, Bischof Werner und Weihbischof Lackner, dazu das „Who is who“ der Pressesprecher und Öffentlichkeitsarbeitsverantwortlichen von Dr. Paul Wuthe (ÖBK) bis zu vielen privaten kirchlichen Meinungs- und Medienmachern. Es gibt einen guten Austausch und viel Motivation, denn die Generation, die sich jetzt im WWW tummelt ist ja bereits post-postchristlich und daher „anders“, cooler. Die heutigen Jungen „haben ja nicht bloß Internet“, sondern „leben darin“ (Alexander Kissler). Foto: Gruppenfoto mit Erzbischof Celli und den Referenten.