Großer Ansturm zur Jugendvigil am 4. Oktober (05.10.13.)

Mit 300 Jugendlichen war die Kreuzkirche diesmal wieder sehr voll, aber es ist sich ausgegangen. Grund war, dass viele von überall her gekommen waren, sogar aus dem Weinviertel (Retz, Drasenhofen…). Der frischgeweihte Diakon Manuel Sattelberger aus St. Valentin hielt eine herzerfrischende Predigt über Franziskus und Papst Franziskus. Manuel ist Pastoralassistent, unverheiratete und mitreißend! Frater Marcellinus berührte uns mit seiner Geschichte im Kreuzgang. Foto: Auch das ist wichtig: Frohes Zusammensein bei Brezel und Saft im Jugendraum, Austausch ist hier auch mit den jungen Mönchen möglich, die sich über jeden Besucher freuen. Fotos: www.jungekirche.org unter „Jugendvigil“