Großeinsatz für die Liturgie (18.04.14.)

Das Foto zeigt unseren Stiftsmesner Hans Hohlagschwandtner, der sich mit höchster Professionalität um die Sakristei kümmert. In diesen Tagen ist Hochbetrieb, denn zu der Feier der heiligen Mysterien versinkt gleichsam alles in Liturgie. Pater Coelestin, der Zeremoniär und Sakristan zugleich ist, kann Gott-sei-Dank auf ein ganzes Heer von Novizen, Kandidaten und Klostergästen zurückgreifen, um alles zu gestalten. Wir sind sehr dankbar für diesen Einsatz, der sich oft unsichtbar und öffentlich ungelobt abspielt. Die Schönheit der Liturgie wird sowohl aus der Lauterkeit der Gesinnung als auch aus konkreter nimmermüder Arbeit geboren… Foto: Immer fröhlich, immer professionell und kompetent: unser Stiftsmesner Hans Hohlagschwandtner.