„Gottes Lob und Ehr‘ zu mehren …“ (21.06.2017)

„… ich verlang‘ und alles tu.“ So heißt es in dem schönen Lied ‚Alles meinem Gott zu Ehren‚ das auch wir in Heiligenkreuz immer wieder bei der Heiligen Messe singen. Es bringt gut zum Ausdruck worum es in einem Kloster geht: beten und arbeiten zur Ehre und Verherrlichung Gottes. Im festen Vetrauen darauf, dass wenn wir uns um Gottes Ehre bemühen, es den Menschen auch gut geht. In diesem Sinne: „Meinem Gott nur will ich geben, Leib und Seel, mein ganzes Leben. Gib, o Jesu, Gnad dazu!“
Foto: Ehre dem einen und dreifaltigen Gott!