Generalabt Maurus Lepori besichtigt die Baustelle der Hochschule (25.11.14.)

Besonder für die neue Studienbibliothek hat sich unser Generalabt interessiert: Dort werden gerade 4,5 Kilometer Buchregale aufgestellt, dort entsteht gerade eine theologische Bibliothek mit ca. 170.000 Büchern; in einem eigenen Bereich möchte P. DDr. Alkuin Schachenmayr die beste Bibliothek für Zisterzienserliteratur aufbauen, Platz ist dort für ca. 50.000 Bücher. Abt Maximilian und Stiftsbaumeister Arnold Link haben den Herrn Generalabt herumgeführt. Wir freuen uns über das Interesse des Ordens, denn wir wollen ja als Kloster und als Hochschule dem Orden – und vor allem dem Ordensnachwuchs – dienen