Gemeinschaft gibt Halt (03.06.2018)

Ein Zisterzienser zu sein, bedeutet in Gemeinschaft Christus nachzufolgen. Unsere Gemeinschaft ist groß: 97 Mönche sind wir. Wir sind weit verstreut: in die Priorate, in die Pfarren, in verschiedene Aufgaben … und wir sind unterschiedlich: jeder hat sein eigenes Temperament, seinen eigenen Charakter, seine eigene Geschichte, seine eigene Persönlichkeit. Aber gerade so sind wir eine große Gemeinschaft, die die Liebe zu Jesus und zur Kirche verbindet. Wir sind füreinander da und gehen den geistlichen Weg gemeinsam. Das gibt Kraft, Halt und Segen für unseren Alltag.
Foto: Gemeinschaft ist Aufgabe und Halt in Einem.