Gemeinschaft baut auf (19.08.2017)

„Seht doch, wie gut und schön ist es, wenn Brüder miteinander in Eintracht wohnen!“ (Ps 133,1) Unsere Gemeinschaft ist mit 101 Mönchen sehr groß. Wir arbeiten an unterschiedlichen Orten und in verschiedenen Bereichen. Da sind Tage wie diese mit Professfeiern, Exerzitien und dem Hochfest unseres Ordensvaters des heiligen Bernhard von Clairvaux eine schöne Gelegenheit die Gemeinschaft zu pflegen. Jeder von uns baut die Gemeinschaft mit auf und jeder von uns wird durch die Gemeinschaft aufgebaut!
Foto: Pater Stephan im geistlichen Gespräch mit Pater Ludwig Maria, der als Krankenhausseelsorger in Eisenstadt wirkt.