Gedenktag des heiligen Franziskus (04.10.2019)

Der 04. Oktober ist der Gedenktag des heiligen Franz von Assisi. Man hat diesen Tag bewusst auch zum Welttierschutztag gemacht. Der heilige Franziskus wird oft mit Tieren dargestellt. Das hat einen tiefen Hintergund: Heilige sind Menschen, die Heil in die Welt bringen. Gott will die ganze durch Sünde beschädigte Schöpfung heilen. Das gilt für die Menschen, aber auch für alle anderen Geschöpfe. Die ganze Schöpfung seufzt und erwartet sehnsüchtig das Heil von Gott (vgl. Röm 8,22). Menschen Gottes sind immer auch Menschen, die versöhnt mit der Schöpfung leben. Vielerorts finden heute auch Tiersegnungen statt.
Foto: Gabi Wodak vom Tierpark Wolfsgraben mit einem weißen Barockesel, zwei Minipferden und Pater Severin mit einem Huhn.