Ganz Heiligenkreuz im Stift Zwettl! (10.06.14.)

Am Pfingstdienstag findet alle 2 Jahre der Zisterziensertag statt. Unsere jungen Mitbrüder sind alle hingefahren, sodass Heiligenkreuz heute regelrecht ausgestorben war, beim Mittagsgebet waren wir gerade mal 5 Mönche… Die jungen Mitbrüder haben auf Facebook begeistert gepostet, dass die Stiftskirche in Zwettl so prachtvoll geworden ist. Unsere jubilierende Tochtergründung im Waldviertel ist 850 Jahre alt und wurde deshalb durch das Engagement von Abtpräses Wolfgang Wiedermann und vieler Freunde des Stiftes endlich einmal restauriert. Wir gratulieren! – Foto: Festmesse zum österreichischen Zisterziensertag in der restaurierten Stiftskirche von Zwettl.