Für fünf Tage haben wir 9 Novizen (14.08.11.)

Dieses Foto entstand heute nach der Einkleidung der beiden neuen Novizen Frater Maximilian Maria und Frater Konrad. Auch die sieben “alten” Novizen haben sich dazugestellt, sie werden am 19. August die Zeitliche Profess ablegen. So haben wir also für ein paar Tage eine “weiße Flut” von 9 Novizen. Ist das nicht schön! In den letzten Wochen hatten wir aber auch einiges zu “verdauen”, da zwei liebenswürdige Mitbrüder mit Zeitlicher Profess uns verlassen haben. Dazu ist die Probezeit ja auch da, dass man sich für anderes entscheiden kann. Frater Leopold wird in seinen Beruf zurückkehren. Und Frater Otto ist in das Stift Wilhering übergetreten, wo er sicher seine Talente gut wird entfalten können. Er hat hier mit den Jugendführungen viel Gutes getan, wir werden ihn vermissen, freuen uns aber für Wilhering. Dafür ist Frater Maternus Schöppe von Stift Schlierbach zu uns übergetreten. Am Vorabend von Maria Himmelfahrt hat er seine Zeitliche Profess auf Heiligenkreuz abgelegt. Auf seinen Wunsch hat Abt Maximilian seinem Namen ein “Maria” hinzugefügt, sodass er fortan “Frater Maternus Maria” heißen wird. Er ist ganz links auf dem Bild, das man übrigens hochaufgelöst downloaden kann, wenn man draufklickt. Foto: Abt Maximilian und Novizenmeister P. Prior Simeon umgeben von unserem fröhlichen Ordensnachwuchs. Noch was: Dass Gott uns Berufungen schenkt, ist keine “Dekoration” für uns, die uns eitel macht, wir haben hier soviel Arbeit, soviel Apostolat, soviel zu tun für Pfarren, Priorate, Jugendseelsorge, Hochschule usw., dass wir den lieben Gott inständig bitten, dass er uns noch viel viel mehr schicken soll!


Informationen:

Klosterpforte Auskunft:

Rufen Sie uns an:
+43-2258-8703-0

Öffnungszeiten der Pforte:

Täglich geöffnet - Komm und sieh!

08:00 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:15 Uhr

Wir beten für Sie jeden Dienstag live um 13 Uhr.

Besuchen Sie das Stift:

mehr auf unserem YT-Kanal

Täglich geöffnet!

Besuchen Sie uns in Heiligenkreuz

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Einschränkungen!

Klosterbesichtigung mit Audio Guide:

Montag bis Samstag: 09:00 – 11:30 Uhr (letzter Einlass 10:30 Uhr), 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

Sonn- und Feiertage: 14:00 – 17:15 Uhr (letzter Einlass 16:30 Uhr)

 

Sonntag und Feiertag Vormittags keine Besichtigung.

 

Unsere Kirche ist ein Haus Gottes. Während liturgischer Feiern (Beerdigungen, Hochzeiten, …) sind Sakristei und Kirche nicht zu besichtigen. Informationen erhalten Sie an der Pforte.

Die täglichen Zeiten für das Chorgebet:


5.15 Uhr

Vigilien


6.00 Uhr

Laudes


6.25 Uhr

Konventmesse


12.00 Uhr

Terz und Sext


12.55 Uhr

Non


18.00 Uhr

Gesungene
Lateinische Vesper


19.45 Uhr

Komplet und
Salve Regina

Heiligen Messen

Sie finden uns hier:

Aktuelle Termine:

DEZ
02
 20:15

Jugendvigil

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ... Anbetung, Lobpreis und Freude in Gott - für Jugendliche ab der Firmung!

02.Dez.2022 (Fr)

DEZ
03
 15:00

Herz Mariä Sühne Samstag

Hl. Messe, Anbetung, Rosenkranz, Weihe - in der Kreuzkirche

03.Dez.2022 (Sa)

DEZ
05
 18:00

Montagsmesse in der Katharinenkapelle LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

05.Dez.2022 (Mo)

DEZ
05
 19:15

Sieben über Sieben

Prof. Dr. Stefan Mückl (Freiburg), Alles was recht ist? Der 'synodale Weg' in Deutschland und das Kirchenrecht. Im Bernhardinum der Hochschule

05.Dez.2022 (Mo)

DEZ
06
 13:00

Dienstagsgebet der Hochschule LIVE auf EWTN, Facebook, Livestream, …

06.Dez.2022 (Di)

Alle Termine ansehen

Stift Heiligenkreuz erleben

Klosterbesichtigung
Besuchen Sie uns

Informationen

Bücher, CDs, Geschenke
und vieles mehr!

Zum Klosterladen

Priorate
& Pfarren

Priester aus ganzem Herzen

Fotos & Impressionen
Stift Heiligenkreuz

Aktuelle Fotos

Klostergasthof
Heiligenkreuz

Tisch reservieren

Wasserberg, Trumau,
Heiligenkreuz

Forst- & Landwirtschaft