Fünf Novizen legen ihre zeitliche Profeß ab (19.08.2017)

Wieder ein großer Freudentag, den Gott uns geschenkt hat: heute, am Vorabend zum Hochfest unseres Ordensvaters des heiligen Bernhard von Clairvaux haben fünf Mitbrüder ihre Zeitliche Profeß für drei Jahre abgelegt und sich so nach der Zeit des Noviziates enger an unsere Gemeinschaft gebunden! In der schlichten und bewegenden Feier versprechen die Mönche vor dem Abt, den Mitbrüdern und den Reliquien der Heiligen für drei Jahr Gehorsam, klösterlichen Lebenswandel und Stabilität und erhalten das schwarze Sakpulier der Zisterzienser. Wir danken Gott für jede Berufung, die er schenkt! Gottes Segen für Frater Zacharias, Frater Benjamin, Frater Fidelis, Frater Leopold und Frater Eugenius!