Führungen auch im Winter (19.12.09)

Stift Heiligenkreuz ist eine architektonische Sensation. Nicht nur der barocke Außenhof, sondern gerade das Verborgene ist ein Life-Erlebnis von Geschichte: Heiligen Abend, 24. Dezember, bis 16 Uhr geöffnet. Zu Silvester ist – wie an allen anderen Tagen auch – ganz offen. Foto: Stiftsführer Samek führt eine kleine Gruppe von zwei Touristen durch die winterliche Klosteranlage.