Frohe Gemeinschaft bei der geistlichen Sportwoche (18.07.14.)

Von den vielen Jugendveranstaltungen bei uns sind sicher die „Geistlichen Sportwochen“ für junge Männer etwas besonders Originelles. 20 junge Leute waren der Einladung von Jugendseelsorger Pater Karl gefolgt: Täglich Training, Gebet, Heilige Messe, aber auch Ferienstimmung. Die Kreativität der jungen Leute (auch sie gehören zur Facebook und I-Phone-Generation!) zeigte sich beim Lagerfeuerabend. Das gefällt auch heute noch… Die jungen Leute danken besonders der Klosterküche, die so gekocht hat, dass der Kalorien- und Proteinbedarf gut gedeckt war. Bei der Sportwoche war auch ein professioneller Fitnesstrainer und ein mitteldeutscher Boxmeister dabei