Freude über den Besuch der Propädeutiker aus Horn (22.03.15.)

Am 21. März, Fest des hl. Benedikt, hatten wir eine große Freude: 10 der 12 österreichischen „Propädeutiker“ haben uns besucht. Das Propädeutikum in Horn ist ein Vorbereitungsjahr für junge Leute, die Priester werden wollen. Diese  Männer sind also die „Zukunft der Kirche“: aus den Diözesen Wien, Linz, Innsbruck, Gurk-Klagenfurt, Graz-Seckau, Eisenstadt… Es war auch schönes Wetter. Und weil unser Pater Benedikt Namenstag feierte gab es sogar eine Torte! Trotz Fastenzeit! So hoffen wir, dass wir bei den jungen Leuten einen guten Eindruck hinterlassen haben, denn die werden ja einmal eine tragende Rolle in der Kirche spielen. Wir beten für Sie, dass Gott ihren Weg zum Priestertum mit Ausdauer, Freude und vielen bestandenen inneren Kämpfen segnet! Foto: Abt Maximilian im Klausurgarten mit den Propädeutikern.