Freude über Besucher in der Vorweihnachtszeit (04.12.2016)

Gerade im Advent kommen viele Menschen zu uns um Stille, Besinnung und Einkehr zu erleben. Der bekannte Molekular- und Systembiologe Giulio Superti-Furga ist schon seit mehreren Jahren ein guter Freund von uns und verbringt jetzt einige stille Tage im Kloster. Als Gastgeschenk hat er uns ein vierbändiges, aufwendig gemachtes Werk über die Wiener Hofburg mitgebracht. Danke!
Foto: Freude über den Besuch von Univ.-Prof. Superti-Furga und sein wertvolles Gastgeschenk.