Freude für Stift Schlierbach, das mit Abt Nikolaus Thiel einen guten neuen Abt erhält (18.02.16.)

Jedes Zisterzienserkloster ist selbständig, trotzdem leidet man an den Sorgen der anderen Klöster, – und freut sich über Erfolge und Segen bei anderen. Jetzt gibt es Grund zu großer Freude in den österreichischen Zisterzienserklöstern, denn im Stift Schlierbach wurde P. Nikolaus Thiel zum Abt gewählt. Abt Nikolaus hat sein Amt mit viel Gottvertrauen angetreten, wie man in dem Fernsehbeitrag des ORF Oberösterreich mitbekommt. Wir wünschen dem neuen Hirten, dass ihm seine ansteckende Fröhlichkeit und sein Optimismus erhalten bleibe und Stift Schlierbach wieder eine Zeit des Wachstums und des Segens erleben darf