Feierliche Profess von vier Mitbrüdern zu Maria Himmelfahrt (15.08.16.)

Am 15. August ist unser Patrozinium, da wir seit 1133 der in den Himmel aufgenommenen Gottesmutter Maria geweiht sind. Das ist der Tag der Feierlichen Profess. Welche Freude, dass heuer 4 Mitbrüder ihr Leben „usque ad mortem, bis zum Tod“ Gott geschenkt haben. In einer Feierlichen zweieinhalbstündigen Liturgie, an der ca. 500 Gläubige teilgenommen haben, legten vier Mitbrüder die ewigen Gelübde ab: Auf dem Foto die mit weißen Kukullen von links nach rechts Pater Judas Thaddäus Maria Hausmann (39, D) Pater Philemon Dollinger (36, D), Pater Florian Mayrhofer (29, OÖ) und Pater Stanislaus Heflik (29, D bzw. Polen). Wir haben uns auch bei der Agape (mit sehr gut gelungenen Schnitzeln) über die Begegnung mit den vielen Verwandten der Mitbrüder gefreut. Wunderbare Fotos von Frau Elisabeth Fürst hier, wunderschön, danke! Foto: Gabriela Pichler.