Feierliche Profeß von Pater Aloysius und Pater Antonius (15.08.2017)

Heute, am Maria Himmelfahrtstag haben Pater Aloysius Maria Florian Zierl und Pater Antonius Michael Borgmeyer in die Hände unseres Abtes Maximilian ihre Feierliche Profeß abgelegt. Im Vertrauen auf Gott haben sie Stabilität, klösterlichen Lebenswandel und Gehorsam in unserer Gemeinschaft „usque ad mortem – bis zum Tod“ versprochen. Ein Gnadentag für uns alle! Besonders berührend ist der Augenblick, in dem die Neuprofessen zu allen Mönchen der Gemeinschaft gehen, vor sie hinknien und um das Gebet eines jeden einzelen bitten. Mönch in einem Kloster zu sein, bedeutet einander im Leben und im Gebet zu tragen. Hier viele Fotos.
Foto: Gottes Segen den beiden Neuprofessen Pater Antonius und Pater Aloysius. Hier das Video!