Feierliche Priesterweihe von Chinedu Nweke (26.10.10)

Am österreichischen Nationalfeiertag hatten wir eine große Festlichkeit: Weihbischof Dr. Andreas Laun weihte in unserer Abteikirche unseren Absolventen Chinedu Nweke zum Priester. Opens external link in new windowHier gibt es das Video dazu! Chinedu stammt aus der Diözese Aba in Nigeria, eine der priesterreichsten und zugleich ärmsten Diözesen der Welt. Er studierte seit 2006 an unserer Hochschule und erwarb den Magister der Theologie. Jetzt macht er das Doktorat, wozu er wirklich das Zeug hat. – Eine Priesterweihe ist eine sehr gnadenreiche Feier, über 20 nigerianische Priester waren gekommen, dazu das gesamte Priesterseminar Leopoldinum und erstaunlich viele Gläubige. Die Weihe hat uns alle sehr aufgebaut. Danach gab es wieder ein fröhliches Getrommel der afrikanischen Gemeinde, die mit dem neugeweihten Priester vor Freude tanzten. Foto: Handauflegung bei der Priesterweihe (c) Georg Scheu.