Es geht doch scheinbar NOCH schlimmer (03.02.15.)

Gestern hat der Webmaster gepostet: „Schlimmer kanns nicht mehr werden!“ Er hat sich getäuscht. Heute sind nicht 18, sondern 20 Mitbrüder im Bett, und keine Besserung in Aussicht. Das ist wirklich ein Ausnahmezustand. Und die gesunden kommen ziemlich dran, weil sie das Chorgebet und die Prüfungen an der Hochschule zu bewältigen haben… Aber wir sind zuversichtlich, dass der Spuk bald ein Ende haben wird! Heiliger Camillus, bitte für uns!