Erneuerung des Kurhauses Marienkron (18.06.2018)

Mit den Zisterzienserinnen in Marienkron sind wir eng verbunden. Das dortige Kurhaus Marienkron wird jetzt grundlegend erneuert und umgebaut um im kommenden Jahr wieder neu zu öffnen und moderne Kur- und Medizinangebote zu machen. Am vergangenen Samstag luden die Schwestern von Marienkron dazu ein, die Baustelle für das neue Kurheim zu besichtigen. Das Kloster mit seiner Kirche ist davon nicht betroffen – der Wohnbereich der Schwestern wurde erst kürzlich saniert. Nach der Führung durch die Baustelle beteten wir Mönche aus dem Stift Heiligenkreuz gemeinsam mit den Nonnen von Marienkron eine feierliche Pontifikalvesper. Das Kloster und das Kurhaus Marienkron gehen im Vertrauen auf Gott hoffnungsvoll in die Zukunft!
Foto: Viele interessierte Besucher an der Baustelle für das Kurhaus Marienkron.