Erfolgreiches Buch „Zwischen Philosophie und Theologie“ (29.08.13.)

Pater Dr. Justinus Pech, Dozent für Fundamentaltheologie, kommt der größte Verdienst um das mit Prof. DDr. Alkuin Schachenmayr herausgegebene Buch „Zwischen Philosophie und Theologie“ zu, das inzwischen sehr erfolgreich ist. Er hat dazu nicht nur eine Reihe prominenter Philosophen und Theologen gewonnen, sondern diese haben auch interessante Begriffsbestimmungen, die auch gut verständlich sind, zu Themen wie Wahrheit, Glaube, Person, Freiheit, Liebe, Gewissen, Erfahrung, Symbol, Tod, Bild, Religion, Offenbarung oder Kirche gegeben. Eine informative Besprechung findet sich zum Nachhören im Deutschlandradio hier. Und: Unkompliziert bestellen kann man hier. Foto: Festliche Präsentation des Sammelbandes anlässlich des Spatenstichs zum Hochschulausbau, hier P. Justinus mit dem Herrn Abt, dem Landeshauptmannstellvertreter und dem Apostolischen Nuntius.