Eiskalte Tage bringen Brunnen zum Einfrieren (24.01.2019)

Eiskalt sind die Tage bei uns zur Zeit. Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt führten dazu, dass der schöne Brunnen in unserem Priorenhof zum Teil eingefroren ist. Den Goldfischen im Brunnen geht es aber ganz gut … davon haben sich Frater Sebaldus und Frater Istvan heute überzeugt. Da die kalten Temperaturen für viele Menschen aber auch sehr beeinträchtigend, ja sogar lebensgefährlich sein können wollen wir hier gerne auf den Spendenaufruf Winternothilfe der Caritas hinweisen – auch Sachspenden wie Decken, Jacken, Schals, Hauben und Handschuhe können abgegeben werden. Informationen dazu hier.
Foto: interessante Eisformen am Brunnen im Priorenhof.