Ein Kloster – Ort des Segens (08.01.2018)

Im Stift Heiligenkreuz gibt es vieles zu sehen und zu erleben. Eine beeindruckend lange und lebendige Geschichte, Beispiele der wichtigsten Epochen der Architektur, besondere Kunstwerke. Ein Kloster ist immer auch ein Anziehungspunkt für Touristen und Ausflügler. Im Klostergasthof gibt es kulinarische Highlights. Aber das Entscheidende ist: ein Kloster ist ein geistlicher Ort der Gottsuche und der Gottesbegegnung. Hier kann man Gottes Gegenwart und Kraft erleben. Von einem Kloster aus soll Gottes Segen zu den Menschen kommen. In diesem Sinne gilt ganz besonders: herzlich willkommen im Stift Heiligenkreuz!
Foto: Pater Bernhard segnet eine Gruppe junger Pilger.