Ein Kloster ist ein Ort der Gottesbegegnung (27.10.2016)

In einem alt-ehrwürdigen Kloster wie dem unseres gibt es vieles zu sehen und zu erleben. Und wir freuen uns, dass so viele Menschen zu uns kommen und so viele mehr über uns erfahren wollen. Es gibt großartige Kunst und Architektur zu bestaunen. Wir haben Wirtschaftsbetriebe, einen Gasthof, einen Klosterladen, Tourismus, … aber das Allerwichtigste ist: ein Kloster ist ein Ort des Gebetes, der Gottsuche und der Gottesbegegnung. Gerade heute brauchen wir solche Oasen, in denen man Gott erfahren und seine Beziehung mit Ihm vertiefen kann. Genau dafür sind Klöster da!
Foto: schöne Morgenstimmung in unserem Stiftshof