Ein Jahrhundertereignis: Gleich 6 Mitbrüder empfangen am 24. April die Priesterweihe (16.04.08)

 Am 3. Jahrestag der Amtseinführung von Papst Benedikt XVI. wird Kardinal Christoph Schönborn gleich 6 Mitbrüdern die Priesterweihe spenden. Wegen der hohen Zahl ist das für uns wirklich ein „Jahrhundertereignis“. Im Herbst kommt dann sogar noch eine siebente Priesterweihe im Priorat Stiepel. Die 6 zukünftigen Priester sind in der Reihenfolge ihres Ordenseintrittes: P. Mag. Rüdiger (Nordrhein-Westfalen), P. Mag. Blaschek (aus Wien), P. Mag. Krause (aus Thüringen), P. Subprior Mag. Wester (aus dem Rheinland), P. Mag. Suchentrunk (aus Niederösterreich) und P. Mag. Holzschuh (aus Bayern). Im Augenblick laufen bei uns die Vorbereitungen auf die Weihe, die am Donnerstag, 24. April um 11 Uhr beginnen wird. Alle sind eingeladen, die Kirche wird voll bestuhlt sein. Hinweis: Einlass ab 10.15 Uhr. Rosenkranz ab 10.30 Uhr. Die Liturgie wird 2 1/2 Stunden dauern. Anschließend sind alle zu einem Mittagsimbiss geladen.  werden die zukünftigen Priester kurz vorgestellt und stellen sich selbst vor.