Ein Abt und drei Prioren (02.05.08)

Wir Zisterzienser von Stift Heiligenkreuz haben ein breites Feld von Aufgaben: das klösterliche Leben an erster Stelle, dann aber auch seit Jahrhunderten die Pfarrseelsorge, derzeit in 19 Pfarreien. Dazu kommt als wichtige Aufgabe die Lehrtätigkeit an der Päpstlichen Hochschule Benedikt XVI., und anderen Tätigkeiten in der Ausbildung von Priestern. Eine Perle ist natürlich unser Priorat Stiepel in Bochum, das 1988 gegründet wurde, mit 14 Mitbrüdern. Nicht vergessen dürfen wir aber auch das Priorat Neukloster in Wiener Neustadt; auch wenn es dort kein Chorgebet gibt, wirken hier mehrere Mitbrüder segensreich in einer riesigen Pfarre und darüber hinaus, auch in der Schulseelsorge! Das Kloster hat also zwei abhängige Priorate: Stiepel und Neukloster. Dazu kommt als „der“ Prior von Heiligenkreuz, der Stellvertreter des Abtes und Oberer für die große Gemeinschaft im Haus ist, P. Prior Christian Feurstein. Foto: Das seltene Foto, das bei der Priesterweihe am 24. 4. entstanden ist, zeigt, neben Kardinal Schönborn und Abt Gregor die drei 3 Prioren: P. Prior Maximilian von Stiepel, P. Prior Christian, P. Prior Johannes vom Neukloster.