Ehrensenat der Hochschule gegründet (13.12.12.)

Die Zahl „12“ ist für uns eine heilige Zahl, denn es ist die Zahl der Apostel, die Christus in die Welt ausgesandt hat und auf denen er die Kirche gründen wollte. Es war uns deshalb ein Anliegen, am symbolträchtigen Datum 12.12.12. etwas „Apostolisches“ zu tun. So haben wir in einem Festakt, an dem zahlreiche Freunde und Spender der Hochschule teilnahmen, einen „Ehrensenat der Hochschule“ gegründet. Der Herr Abt hat 5 der großzügigsten gegenwärtigen bzw. zukünftigen Unterstützer der Hochschule zu Ehrensenatoren bzw. Ehrensenatorinnen ernannt. Dazu hat er nach seinen Vorstellungen einen eigenen Orden entwerfen lassen, der wunderschön ist. Foto: Der Orden der Ehrensenatoren zeigt das älteste Kreuz unseres Klosters von 1240 in der Fraterie und ist von Rankenwerk aus dem Kreuzgang umgeben. Die Umschrift „Wir müssen uns rühmen im Kreuz unseres Herrn Jesus Christus“ aus dem Galaterbrief war der Wahlspruch des Dieners Gottes Abt Karl Braunstorfer.