Echo-Classic-Preis für die Mönche von Stift Heiligenkreuz (19.10.09).

Allen Mitbrüdern und all den hunderttausenden Freunden des Gregorianischen Chorals gilt der "Echo-Classic", den wir für unsere CD "Chant-Music for Paradise" als Bestseller des Jahres 2008 zugesprochen erhalten haben. Kantor Pater Simeon und Pater Karl haben den Preis in einer äußerst stilvollen und erhebenden musikalischen Feierstunde am 18. Okt. in der Dresdener Semperoper entgegennehmen dürfen. Uns beeindruckte nicht sosehr das enorme Opens external link in new windowBlitzlichtgewitter, das da auf uns niederging, sondern vor allem das überaus freundliche und liebenswürdige Interesse, das uns Mönchen und Priestern die großen Superstars "backstage" entgegenbrachten: von Placido Domngo über Elina Garanca, Anne-Sophie Mutter, Fabio Luisi, Götz Alsmann usw. usw. Es war ein ungewohnter Abend, aber einer, in dem wir wirklich auch das Gefühl hatten, das das geehrt wird, wofür wir stehen: unser Gesang, der zur Ehre Gottes erklingt. Foto: Pater Karl, unsere Universal-Music Betreuerin Sibylle Brühn und Kantor Pater Simeon mit dem Echo Preis in der Hand.