Dreifaches Silbernes Priesterjubiläum (02.05.13.)

Am 30. April 1988 wurden Abt Maximilian und Pater Karl in der Abteikirche zu Priestern geweiht, am 14. September 1988 Pater Marian im Wiener Stephansdom. Alle drei begingen gemeinsam in einer Festmesse am 30. April dieses Jubiläum. Da alle drei über die Hochschule nach Heiligenkreuz gekommen waren, da alle drei Professoren an der Hochschule sind, da der Abt Großkanzler, Pater Karl Rektor und Pater Marian Institutsvorstand für Philosophie ist, folgte danach der Spatenstich für den Hochschulausbau. Die Festmesse war dank der Gestaltung durch den Neuklosterchor und der Schola ergreifend! 1.200 Gläubige waren zu der Dankmesse gekommen. Es war wunderbar. Die Jubilare bitten weiterhin ums Gebet. Foto: cross-press.net