Drei neue Mitbrüder eingekleidet (14.08.08)

Am Vorabend von Maria Himmelfahrt hat der Herr Abt 3 junge Männer als Novizen eingekleidet. Es handelt sich um Vinzent Holz aus Dresden, Philipp Maderthaner aus Wien und Mag. Stephan Storczer aus Baden. Sie erhielten das rein-weiße Gewand des Novizen. Der Herr Abt hat jedem von ihnen, wie dies bei uns üblich ist, einen Ordensnamen gegeben: Sie heißen nun Frater (Holz), Frater (Maderthaner) und Frater (Storczer). Unser Novizenmeister P. Prior Christian hat die drei neuen Novizen danach gleich in die Arme geschlossen; er durfte die fünf bisherigen Novizen in die Zeitliche Profess "abgeben" und wird sich nun ein Jahr lang bemühen, die drei "Neulinge" (Novize heißt wörtlich Neuling) geistlich und praktisch einzuschulen. Foto: Einkleidungsfeier 2008.