Drei Mitbrüder legen die zeitliche Profess ab (20.08.2018)

Wir kommen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Heute Nachmittag haben Frater Linus, Frater Ambrosius und Frater Basilius nach einem Jahr im Noviziat im Kapitelsaal ihre zeitliche Profess auf drei Jahre abgelegt. Jetzt tragen sie nicht mehr den weißen Habit der Novizen, sondern schon den schwarz-weißen Zisterzienserhabit. Alle drei setzten jetzt ihr Theologiestudium an der Hochschule Heiligenkreuz fort, bekommen Aufgaben in der Gemeinschaft und wachsen weiter in ihre Berufung hinein. Gott segne die drei auf ihrem weiteren Weg im Ordensleben.
Foto: schon mit dem weißen Zisterzienserhabit mit dem schwarzen Skapulier.