Drei junge Männer werden am 14. August eingekleidet (12.08.2018)

Drei junge Männer werden in diesem Jahr als Novizen eingekleidet und beginnen ihren Weg als Mönche unserer Gemeinschaft. Unsere drei Kandidaten sind (von links nach rechts): Lukas Schneider, der 1991 in Hessen geboren wurde, Héctor de Andrés Brunete, er kam 1994 in Madrid zur Welt, wuchs aber dann in Deutschland auf und Christian Tichy, Jahrgang 1994 aus Wien. Am 14. August um 17 Uhr werden sie im Kapitelsaal von unserem Abt Maximilian eingekleidet. Sie erhalten das Ordensgewand und den Ordensnamen als Zeichen für das neue Leben, das sie beginnen. Mit dem Segen Gottes beginnt dann das einjährige Noviziat, das eine Zeit der Formation, der Ausbildung, des vertieften Kennenlernens des monastischen Lebens aber auch der Prüfung der Berufung ist. Wir danken Gott für die Berufungen, die er schenkt und bitten um das Gebet für die drei Klosterneulinge und unsere Gemeinschaft.
Foto: die Kandidaten Lukas, Héctor und Christian treten in diesem Jahr in das Stift Heiligenkreuz ein.