Drei-Bischofs-Besuch im Priesterseminar Leopoldinum (11.05.13.)

Im „Überdiözesanen Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz“, das mit 28 Studenten voll ist, ist auch immer was los. Vorige Woche waren nicht nur Diözesanbischof Ludwig Schwarz und einige Weihbischöfe auf Besuch, sondern am 8. Mai gab es noch einen ganz besonderen Besuch: die drei Bischöfe, die in der Österreichischen Bischofskonferenz die Verantwortung für unser „Überdiözesanes Priesterseminar Leopoldinum Heiligenkreuz“ tragen zu Besuch. Es war wunderbar, ein guter Austausch zwischen Kardinal Schönborn, Bischof Kapellari, Bischof Küng, Direktor P. Dr. Anton Lässer, Abt Maximilian, Spiritual Martin Leitner und Rektor P. Karl. Und dann ein frohes Zusammensein mit den 28 Priesterstudenten des Seminars. Foto: Es ist immer eine Freude, wenn unsere Hirten bei uns sind.