Die Jugendvigil ist ein Segen (04.02.2017)

Gestern war wieder Jugendvigil. Es gibt weniges, das so schön ist wie eine Kirche, die überfüllt ist mit jungen Menschen, die beten, Gott preisen und den Glauben fröhlich feiern! Die Predigt hielt Pater Simplice Tchoungang von den Salesianer Don Boscos, der uns auch den Primizsegen gespendet hat. Er ermutigte uns zur Liebe zu jedem Menschen, zur Liebe als Entscheidung und zur Liebe zu Jesus. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Jugendvigil am 03. März, denn auch für uns Mönche ist es immer eine Stärkung, mit so vielen jungen Leuten gemeinsam vor dem Herrn zu sein! Hier das Video von gestern.
Foto: Pater Simplice beim Primizsegen-Spenden.