Die Hochschulferien gehen zu Ende! (18.04.09)

Selten hatten wir so schönes Wetter in der Kar- und Osterwoche. Gut für unsere Studenten, sich zu erholen. In der Woche nach Ostern hatten wir zudem die Freude, dass eine Reihe von sehr sympathischen jungen Männer für "Kloster auf Zeit" bei uns waren. Unsere Studenten nützten das schöne Wetter, um wandern oder radfahren zu gehen. Auch die Klostergäste waren gerne dabei. Am Montag, 20. April., beginnt wieder der Hochschulbetrieb, die auswärtigen Studierenden werden zurückkommen und für sie und die Professoren stehen anstrengende Wochen bevor. Gut, dass wir eine ausreichende Erholung genießen konnten. Foto: Frater Coelestin und Klostergast Rene kommen von einer Radtour durch den Wienerwald zurück.