Die ersten neuen Studenten treffen ein (07.09.15.)

Es gibt viele Anmeldungen für das Studium ab 1. Oktober. Jetzt schon treffen Studenten ein: ganz neu sind Pater Ignatius und Pater Eugen aus Vietnam, sie müssen freilich erst einmal 2 Jahre Deutsch lernen, bevor sie mit dem schweren Theologiestudium beginnen können. Das ist sehr aufwändig, zahlt sich aber aus, denn die Kirche in Vietnam braucht ausgebildete Theologen, die dann in den Seminarien und Klöster wiederum als Novizenmeister und Lehrer wirken sollen. Die meisten unserer Studenten stammen freilich aus Österreich (92) und Deutschland (89), das restliche Drittel ist bunt international von USA bis Vietnam, von Indonesien bis Kolumbien