Die Arbeiten zum „Schüttkasten-Parkplatz“ schreiten zügig voran (16.04.13.)

Die Zeit eilt, denn einige Großereignisse stehen bevor. Am 30. April ist Silbernes Priesterjubiläum samt Spatenstich, zu dem sich bereits hunderte Gäste angesagt haben. Am 1. Mai gleich darauf ist der große Klostermarkt. Da sich diesmal wieder eine rekordverdächtige Zahl von Klöstern, Stiften und Gemeinschaften mit ihren besonderen Klosterprodukten angemeldet haben, erwarten wir – schönes Wetter vorausgesetzt – wieder über 10.000 Besucher. Seit dem Papstbesuch haben wir ja genügend Parkplätze, aber dennoch brauchen wir neue, vor allem solche, die direkt bei Stift und Hochschule liegen. Foto: Gott-sei-Dank erlaubt das Frühlingswetter, dass der asphaltfreie Parkplatz beim Schüttkasten weitergebaut wird.