Diakon Markus Riccabona: eine bewegende Bekehrung (17.06.16.)

In der Pfarre Heiligenkreuz ist der ständige Diakon Markus Riccabona im Einsatz: bei großen Liturgien verkündet er mit mit seiner schönen Stimme das Evangelium, in der Pfarre kümmert er sich um die Jugend, besonders um Firmlinge und Erstkommunion. Mit seiner Frau ist er Heiligenkreuz tief verbunden, obwohl er in der Diözese Sankt Pölten wohnt und dort sogar für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist. Jetzt kann man im Internet nachlesen warum und wie er zu Christus gefunden hat. !