Der letzte Wintervollmond – nach dem Frühlingsvollmond ist dann Ostern (23.02.16.)

Ostern wird immer am 1. Sonntag nach dem Frühlingsvollmond gefeiert. Der derzeitige Vollmond ist der letzte im Winter und kündet uns das große Fest von uns Christen an. Frühlingsbeginn ist 21. März, 2 Tage später, am 23. März ist dann Vollmond, am Sonntag drauf, 27. März, feiern wir Ostern. Über das Osterdatum kann man hier nachlesen. Papst Franziskus hat den Führern der Ostkirche, die Ostern nach anderen Kalendervorgaben feiern, angeboten, dass wir Christen Ostern an einem gemeinsamen Datum feiern, etwa immer am 2. Sonntag im April. Aber eine 1.700 Jahre alte Tradition ist wohl nicht so schnell zu ändern