Der Höhepunkt des Jahres: Die Feier der „Heiligen Woche“ (12.03.13.)

Die „Karwoche“ von Palmsonntag bis Ostersonntag heißt auf Lateinisch „Hebdomada Sancta“, „Heilige Woche“. Wir feiern ab dem Einzug in Jerusalem am Palmsonntag die heiligsten Mysterien unseres Glaubens und laden herzlich zur Mitfeier ein. Bei uns ist alles sehr intensiv, sehr feierlich, sodass man sich richtig „hineinfallen“ lassen kann in die Mysterien unserer Erlösung. Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag, Osternacht, Ostersonntag… das ist der Höhepunkt des christlichen Jahres. Foto: Pater Raynald mit der Kreuzreliquie, die wir am Karfreitag verehren. Hier kann man das Programm für die Karwoche downloaden.