Der „heilige“ Nikolaus besucht erstmals auch das Kloster (06.11.12.)

„Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder, könnt ihr nicht in das Himmelreich gelangen“, sagt Jesus! Darum hat sich unser Ortspfarrer Pater Pio wohl gedacht, dass das das „Kindlich-Sein“ auch uns Mönchen nicht schadet. So hat er sein Nikolauskostüm nach dem Besuch von Kindergarten und Volksschule nicht ausgezogen, sondern ist damit auch durch das Kloster spaziert, sogar am Mittagschorgebet hat der heilige Nikolaus teilngenommen. Das hatten wir noch nie. Foto: Namenstagsgratulation für Frater Nikolaus Holz in Anwesenheit des heiligen Nikolaus.