Dekanat Frauenkirchen wurde Maria geweiht (30.10.2017)

Die Erscheinungen von Fatima haben sich heuer zum 100sten Mal gejährt. Aus diesem Anlass hat sich das Dekanat Frauenkirchen im Burgenland, in dem unser Mitbruder Pater Maurus Dechant ist, feierlich der Mutter Gottes anvertraut und geweiht. Die Feier fand in der Pfarre Podersdorf statt. Es gab Beichtgelegenheit, Rosenkranzgebet vor dem Allerheiligsten, eine feierliche Heilige Messe und den eucharistischen Segen. In feierlicher Lichterprozession wurde die Fatima-Statue durch den Ort getragen!
Foto: die Weihe an Maria möge allen Gläubigen im Dekanat Segen und Gnade bringen!