Das ‚Studium Generale‘ geht in das dritte Jahr (24.09.2018)

Seit 2015 gibt es in Kooperation der Hochschulen Heiligenkreuz und Trumau das Angebot des ‚Studium Generale‘. Dieses einjährige Grundlagenstudium bietet Einführungen in die wichtigsten Themen von Theologie und Philosophie und eröffnet jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich ein Jahr lang intensiv in katholischer Weltanschauung und Tradition zu vertiefen, um Orientierung für die richtige Studien- und Berufswahl zu finden. Der Fokus liegt dabei aber auf der Persönlichkeitsentwicklung: „Fit für Studium und Leben“ intendiert, dass die Absolventen dieses einjährigen Studiums Generale besser in der Lage sind, in dieser so kritischen Zeit ihres Lebens, die richtigen Weichen für die Zukunft zu stellen. Derzeit sind die Studenten, die im Oktober mit dem Studium Generale beginnen, zusammen mit den Verantwortlichen zu einem ersten Kennenlernen in Wasserberg in der Steiermark und haben uns dieses Foto geschickt – auch Medienkompetenz ist Teil des Lehrplanes.