Das Buch "Der Papst in Heiligenkreuz" ist eine wunderbare Erinnerung (30.08.08).

Es war der Wunsch des Herrn Abtes, dass in einem eigenen Bildband an de historischen Besuch von Papst Benedikt XVI. am 9. 9. 2007 in Stift Heiligenkreuz erinnert wird. Dieses Papstbuch macht uns gerade jetzt nach einem Jahr wirklich Freude. Es war damals sehr mühevoll, alle Fotos zu sammeln, aus den 5000 Fotos solche auszuwählen, die gut und aussagekräftig sind, und das Ganze mit einem kleinen Erlebnisbericht zu versehen. Am wichtigsten war aber, dass die berührende Ansprache des Heiligen Vaters, die er uns gehalten hat, in einer würdigen Weise publiziert wird. Mit einer gewissen Sentimentalität greifen wir nun nach einem Jahr zu diesem Buch und danken Gott für das wunderbare Ereignis. Mittlerweile sind schon Kandidaten und Novizen da, die es nur mehr von den Bildern her kennen, weil sie noch gar nicht live dabeiwaren. – Das Buch "Der Papst in Heiligenkreuz" gibt es im Klosterladen und in jeder Buchhandlung oder im Internet-Klostershop. (ISBN 978-3-9519898-0-8, 120 Seiten, Preis: 12,80 Euro)