"Danke für die wunderschöne Jugendvigil!" (01.05.09).

Um die 200 Jugendliche kamen zur Jugendvigil am 1. Mai, – und danach haben sich viele von den jungen Menschen bei uns bedankt: Für die schöne Gestaltung, für die neue Ordnung und dafür, dass wir weitermachen. Es waren auch viele Firmlinge, die sich vorher persönlich angemeldet hatten, überhaupt eine sehr tiefe und begeisterte Atmosphäre. Das Thema war "Freundschaft", passend zum 1. Mai. In der Geschichte von Pater Samuel und in der Predigt von Pater Karl gab es Anregungen: zur Freundschaft mit Jesus, aber auch, wie man die Freundschaft untereinander gut gestaltet. Ein echter Freund ist ein Geschenk Gottes! Die Band war diesmal besonders gut drauf, wurde sie doch verstärkt von den tollen Leuten aus der steirischen Pfarre Wildon, dort übrigens auch die schönsten Fotos von einer der schönsten Jugendvigilfeiern: siehe www.pfarre-wildon.at Foto: Wir lauschen im Kreuzgang einer coolen Geschichte von Pater Samuel.