„Dankbarkeit und Zuversicht“ bei der vorweihnachtlichen Feier der Stiftsbetriebe (14.12.11.)

In den Betrieben des Stiftes arbeiten derzeit 156 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei der vorweihnachtlichen Feier, zu der Abt Maximilian und Hauptökonom P. Markus Rauchegger traditionell in den Leopoldisaal des Klostergasthofes eingeladen hatten, war eine große Dankbarkeit zu spüren. Ohne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wären wir ja aufgeschmissen. Zugleich betonte der neue Hauptökonom, dass man zwar durch wirtschaftlich schwierige Zeiten gehe (Finanzkrise, Eurokrise u. ä.), – aber mit Zuversicht! Bei der festlichen Feier wurden Jubilare geehrt, einige in die Pension verabschiedet… Und natürlich gab es auch ein gutes Essen… Foto: Vorweihnachtliche Dankesfeier der Stiftsbetriebe im Leopoldisaal.